Ergon und Airlock an der VIScon 2021

17.10.2021

 

Vom 15.-17 Oktober fand die VIScon 2021 an der ETH statt. Wir waren wie jedes Jahr wieder mit dabei. 42 Stunden hacken, 24 inspirierende Talks und spannende Workshops machten auch diese Ausgabe zu einem vollen Erfolg. Rund 300 IT-Student:innen erhielten first-hand Insights aus der Industrie. An den Sponsoren-Ständen gab es zudem viele Aktivitäten wie u.a. unsere Rubber Duck Knet-Challenge.

Den Auftakt machte unsere CEO, Gabriela Keller, mit der Eröffnungsrede am Freitag, bei der sie die 60 Hacker:innen im Audimax der ETH begrüsste. Am Symposiumtag durchleuchtete Dani Neubig mit seinem Talk «What comes after our smartphones? Spatial computing», welche Möglichkeiten AR bietet. Gleich im Anschluss folgte Reto Ischis Security-Talk «When hackers do good: The Future of Security Testing», bei dem die Vorteile von Bug-Bounty-Programmen im Fokus standen. Mit Roman Hugelshofers Closing fand der Abschluss des Tages statt. Wir sind besonders erfreut über die vielen eingereichten Enten-Kreationen an unserem Stand. Im Rahmen unserer Rubber Duck Debugging Challenge wird schon bald die nächste Ergon-Ente gewählt. Es bleibt spannend.