Ergon ist neuer Partner von Amazon Web Services

20.04.2020

Seit März 2020 ist Ergon offizieller AWS-Select-Partner und stärkt damit ihre Kompetenz im Bereich Cloud Computing. Bereits mehrere Kunden aus dem Industriebereich setzen auf die Cloud-Lösung von Amazon und die umfassende Expertise der zertifizierten AWS-Spezialisten von Ergon.

Amazon Web Services bietet umfangreiche Cloud-Dienste an, die ein agiles Vorgehen, eine rasche Markteinführungszeit (Time-to-Market) und eine einfache Skalierung unterstützen. Mit Hilfe eines Wirksamkeitsnachweises (Proof of Concept) kann eine Geschäftsidee rasch validiert und schrittweise bis zur Marktreife ausgebaut werden. Und dies von der ersten Anbindung eines Endgerätes, der Visualisierung von Produktionsdaten bis hin zur kompletten Lösung für die Optimierung von Produktionsprozessen.

«Mithilfe einer Cloud-Lösung wird die Flexibilität der IT gesteigert, was im heutigen volatilen und komplexen Markt Wettbewerbsvorteile generiert. Analytics, IoT oder Artificial Intelligence sind Dienste, die Cloud-Anbieter auf hochwertigem Niveau als Teil ihres Angebots offerieren und stets weiterentwickeln. Unternehmen können so schnell Möglichkeiten nutzen, die ihnen sonst gar nicht oder nur mit hohem Aufwand und hohen Kosten zur Verfügung stehen würden», sagt Daniel Bacher, Senior Software Architect und Enwicklungs-/Teamleiter Web Solutions bei Ergon.

Als unabhängiger IT-Dienstleister unterstützt Ergon ihre Kunden dabei, neue Lösungen und Dienste in der Cloud aufzubauen sowie relevante Dienste und Geschäftsbereiche in die Cloud zu verlagern. Nebst AWS-Lösungen betreut Ergon auch aktive Projekte mit Google GCP und Microsoft Azure.